Autokredit Vergleich

Unter einem Autokredit versteht man einen Kredit, der zur Finanzierung eines Fahrzeugs dient.

Autokredite können in der Regel sowohl für den Kauf von Neufahrzeugen als auch für den Erwerb gebrauchter Wagen genutzt werden. Beim Autokredit wird der gewünschte Kreditbetrag in Form einer Einmalzahlung an den Kunden selbst oder direkt an den Autoverkäufer ausgezahlt und das gekaufte Fahrzeug praktisch bar bezahlt.

Durch den Charakter der Barzahlung kann man bei der Autofinanzierung mittels Autokredit oft besonders hohe Rabatte aushandeln, die zu erhebliche Kostenvorteilen gegenüber alternativer Finanzierungsmethoden - wie etwa der Ratenzahlung - führen. Bei der Finanzierung mittels Autokredit wird der Autokäufer erst dann Eigentümer, wenn der Kredit vollständig abgezahlt wurde.

Die Zinsen für Autokredite hängen in der Regel vor allem von der Bonität des Autokäufers ab. In der Regel sind die Zinsen für Autokredite aber deutlich niedriger, als bei konventionellen Ratenkrediten. Dies liegt vor allem daran, dass das finanzierte Fahrzeug bei Zahlungsschwierigkeiten verwertet werden kann.

Anzeige:

Bild: © Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com